Compliance

In der weltweiten Lebensmittelindustrie stehen die Unternehmen der Gruppe, zu der Poly-clip System gehört, für Innovation, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Handeln und Verhalten jedes Mitarbeiters bilden dazu den grundlegenden Beitrag. Eine wesentliche Grundlage des Vertrauens unserer Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner in unsere Unternehmensgruppe ist die Achtung und Einhaltung von Recht und Gesetz sowie unternehmensinterner Regeln (Compliance).

Der Code of Conduct (Verhaltenskodex) formuliert allgemeine Anforderungen, die Maßstäbe und Orientierung für die tägliche Arbeit geben und damit zur Stärkung des Ansehens unseres Unternehmens beitragen. Er gilt weltweit für alle Mitarbeiter und Vertreter der Poly-clip System sowie für sämtliche verbundene Unternehmen und alle Personen, die als Berater oder Beauftragte im Namen eines oder mehrerer Unternehmen der Gruppe handeln. Gemeinsam bekennen wir uns zur Einhaltung von Recht und Gesetz und erteilen jeder Form von unrechtmäßigem und wettbewerbswidrigem Verhalten eine deutliche Absage.

Sollten Besonderheiten in einzelnen Rechtsordnungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland andere oder weitergehende Vorgaben beinhalten, so sind diese von den jeweiligen Unternehmen, deren Geschäftsleitern und deren Mitarbeitern in den betreffenden Ländern ergänzend zu berücksichtigen. Dieser Code of Conduct wird durch Richtlinien ergänzt, aus denen sich konkrete Handlungsempfehlungen für einzelne Geschäftsbereiche und Geschäftsvorfälle ergeben, zum Beispiel die Richtlinie für Vertreterverträge oder die Richtlinie der Geschäftsführung zu Provisionen.