EZ 6092

Doppelclipper

  • EZ 6092 – Doppelclipper – Netzverpackung mit Tragegriff
  • EZ 6092 - Detail
  • EZ 6092 - Detail
  • EZ 6092 - Detail
  • EZ 6092 – Doppelclipper – Netzverpackung mit Tragegriff
  • EZ 6092 - Detail
  • EZ 6092 - Detail
  • EZ 6092 - Detail

Netzverpackung mit Tragegriff

Zum Verschließen von Netzen, auch als Umverpackung
Manuell auslösbarer Clipvorgang zur Bildung eines Tragegriffs (Schlaufe)
Einfache Bedienung
Optional als Spulenversion

EZ 6092

Die Clipmaschine EZ 6092 der Easy Clip Line® wird für das Verschließen von Netzen als Umverpackung von Truthähnen und Puten eingesetzt sowie für Netzverpackungen von Schinken oder Obst und Gemüse. Sie kann aber auch Därme bzw. Schlauchverpackungen sicher verschließen. Infos anfordern
 
  • Integriertes, pneumatisches Messer mit Absperrventil
  • Tisch- oder Einbauversion
  • Der Auslöser ist je nach Bedarf rechts oder links montierbar
  • Höhenverstellbar durch Montage oder Demontage von zwei Abstandsplatten (je 25 mm)
  • Niedriger Luftverbrauch
  • Geringer Wartungsaufwand und Verschleiß durch wenige bewegliche Teile
  • Hygienedesign aus Edelstahl und Industriekunststoff zur leichten Reinigung
  • Verarbeitet hochqualitative Clip – lebensmittelrechtlich unbedenklich zertifiziert durch SGS INSTITUT FRESENIUS
  • Clip- und Schlaufenfertigung zertifiziert nach ISO 22000
Infos anfordern
 
  • S-Clip auf Spule für noch effizientere Produktion
  • Druckminderer mit Filter
  • Etikettiersystem EZ Tag-Feeder für fälschungssichere Produkt- und Herkunftskennzeichnung sowie Chargenrückverfolgung
Infos anfordern
Die Doppelclipmaschine EZ 6092 arbeitet pneumatisch und ist besonders für das Verschließen von Netzen geeignet. Das gefüllte Netz wird in die Schlitze der beiden Clipführungen gelegt und in eine Richtung gezogen bis die gewünschte Spannung erreicht ist. Durch Betätigung des Auslösers startet der Clipvorgang. Dadurch wird das Ende des gefüllten Netzes und gleichzeitig der Anfang des ungefüllten Teils verschlossen. Dabei löst das Messer automatisch aus und schneidet zwischen den beiden Clip das gefüllte Netz vom ungefüllten Teil ab. Das Messer kann durch ein Absperrventil ausgeschaltet werden. Um einen für den Endkunden komfortablen Tragegriff zu bilden, wird vor dem Clipvorgang mit dem Netz händisch eine Schlaufe gebildet und nur in den Schlitz einer Clipführung gelegt. So entsteht nach dem Clippen an einem Ende der Verpackung ein Tragegriff und am anderen Ende ein einfacher verschlossener Zopf. Infos anfordern

Wir bieten Clip mit System

Die Original Clip von Poly-clip System garantieren höchste Qualität und Sicherheit. Sie sind SAFE-COAT beschichtet und geprüft vom SGS INSTITUT FRESENIUS. Das größte Angebot an Clip und Schlaufen, schnelle Verfügbarkeit und eine qualifizierte Service-Organisation weltweit sichern Ihre reibungslose Produktion. Vertrauen Sie auf den SAFE-COAT Clip. Gehen Sie auf „Nummer sicher”.

> mehr