Fotolia_100483473_L_kengmerry-aus.jpg

Nachhaltigkeit

Berechnung des Carbon Footprints von Verpackungslösungen für Fleischwaren

Die Studie Berechnung des Carbon Footprints von Verpackungslösungen für verschiedenen Wurstverpackungen wurde vom Fraunhofer-Institut UMSICHT durchgeführt. Im Folgenden sind die Ergebnisse zusammengefasst. (15. März 2019 I Nachhaltigkeits- und Ressourcenmanagement)

 

Fraunhofer Umsicht

 

Welche Verpackung verursacht weniger Treibhausgas-Emissionen?
Der Spritzgussbecher oder die Clipverschluss-Lösung?

               

 

Die Clipverschluss-Lösung schneidet besser ab als der Spritzgussbecher. 

Bis zu 64% weniger Treibhausgas-Emissionen

 

Welche Verpackung verursacht weniger Treibhausgas-Emissionen?
Die Tiefziehverpackung oder die Clipverschluss-Lösung?

     

 

Die Clipverschluss-Lösung schneidet besser ab als die Tiefziehverpackung für Aufschnitt. 

Bis zu 81% weniger Treibhausgas-Emissionen

  

 

minimalistisch

Verarbeitung  >  Nur einmal
Abfall & Kosten   >  Minimiert
Maschinen  >  Weniger
Investment  >  Geringer

Weniger ist mehr

Einsichten verändern das Verhalten. Das Verbraucherverhalten verändert sich. Weniger ist mehr. Mehr Nachhaltigkeit.
Mehr wissen? Fragen Sie uns.

Convenience

Convenience hat eine neue Bedeutung. Die Clipverschluss-Lösung: Easy-opening. 

minimalistisch

Verarbeitung  >  Nur einmal
Abfall & Kosten   >  Minimiert
Maschinen  >  Weniger
Investment  >  Geringer

Weniger ist mehr

Einsichten verändern das Verhalten. Das Verbraucherverhalten verändert sich. Weniger ist mehr. Mehr Nachhaltigkeit.
Mehr wissen? Fragen Sie uns.

Convenience

Convenience hat eine neue Bedeutung. Die Clipverschluss-Lösung: Easy-opening.